Empire State Building "443 m"

New York / USA

was für eine Aussicht

 

Das Empire State Building ist ein Wolkenkratzer im New Yorker Stadtteil Manhattan. Mit einer strukturellen Höhe von 381 Metern – bis zur Antennenspitze rund 443 Meter – war das von 1930 bis 1931 in ungewöhnlich kurzer Bauzeit errichtete Gebäude nicht nur das höchste Gebäude New Yorks, sondern bis 1972 auch höchstes Gebäude der Welt. Seit der Zerstörung des World Trade Center bei den Anschlägen des 11. September 2001war es bis zum Richtfest des Nachfolgebaus One World Trade Center 2013 wieder das höchste Bauwerk der Stadt.


mehr auf Wikipedia